Funkset Sennheiser SK/EK 2000 + Lavalier Mikrofon

Sender SK Leicht und robust passt dieser Taschensender problemlos in jeden Bauchgurt oder einfach per Clip an den Gürtel. Mit einem NF-Frequenzgang von 25 bis 20.000 Hz überträgt er niedrige Frequenzen mit sattem Fundament. Drei HF-Ausgangsleistungen) stehen zur Wahl, für höhere Reichweite oder mehr Kanäle pro Frequenzbereich. Empfänger EK Gepaart mit dem SK 2000 gibt

Funkset Sennheiser SKP/EK 2000

Sender SKP Geeignet für jedes drahtgebundene Mikrofon, ist der SKP Aufstecksender kombinierbar mit dem EK 2000 Empfänger. Fünf Frequenzbereiche mit bis zu 75 MHz Schaltbandbreite sorgen wie bei allen Komponenten der 2000er Serie für optimale Flexibilität. Die Synchronisation der Sendereinstellungen ist auch beim SKP 2000 einfach und zeitsparend via Infrarot möglich. Ausgestattet mit dreifach umschaltbarer

Funkset Sennheiser SK 5212, EK 3241

Sender SK 5212 Der SK 5212 lässt sich durch seine kleine Bauform besonders gut am Körper tragen und verstecken. Die Sendeleistung kann in zwei Stufen eingestellt werden. Ein besonders weiter Einstellbereich der Eingangsempfindlichkeit von -30 bis + 40 dB schafft Flexibilität von leisen Interview Situationen bis hin zu sehr kräftigen Stimmen. EK 3241 Eingebaut in

ARRI WCU-4

Die Arri WCU-4 3-axis wireless hand unit ist der Standart für LCS im professionellen Filmbereich. Das ergonomische Design und die gute Kompatibilität mit anderen Arri Produktion stechen besonders hervor.

SmallHD 703 Bolt , 7″

Der Monitor resultiert aus einer Zusammenarbeit von SmallHD sowie Teradek. Der SmallHD Bolt hat direkt im Monitor bereits einen Teradek Videofunk Empfänger integriert. Kabelgewirr und lockere sowie nervige Funkempfänger am Handheld Monitor gehören also der Vergangenheit an.