Sony Alpha 7R III

Die neue Sony Alpha 7R III bietet eine verbesserte Auflösung, Empfindlichkeit, Dynamikumfang und Verarbeitungsgeschwindigkeit zum Vorgänger. Es lassen sich bis zu 10 Bilder/s mit einer Auflösung von 42.4 Megapixel in einem noch größeren ISO-Bereich mit noch geringem Rauschen aufnehmen.

Sony Alpha 7S II

Sonys Low-Light-Wunder verfügt über einen 35-mm-Kleinbildsensor und erzielt damit eine Lichtempfindlichkeit von bis zu ISO 409600. Damit kann die A7S II unter praktisch allen Lichtverhältnissen rauscharme 4K Filme in spektakulär nuancierten Details aufnehmen.

Sony PXW FS7

Die Sony PXW-FS7 besticht durch ihre Vielseitigkeit. Ihr ergonomisches Design macht sie zur komfortablen Schulterkamera ohne Rigs oder zusätzliches Zubehör. Sie ist mit einem Super-35mm CMOS-Sensor ausgestattet und bietet interne Aufzeichnung vieler Formate von 4K bis 60 Bildern/s und HD mit bis zu 180 Bildern/s. Mit einer Lichtempfindlichkeit von 2000 ISO und einem Dynamikbereich von

Fujinon Cine Zoom 50-135mm T2.9

Das Fujinon MK50-135 T2.9 ist ein leichtes Cine-Zoom-Objektiv, das mit einem E-Mount ausgestattet ist. Das Objektiv von Fujinon ist für 4K-Auflösungen optimiert und minimiert durch seine Verarbeitung optische Verzerrungen.

Fujinon Cine Zoom 18-55mm T2.9

Das Fujinon MK18-55 T2.9 ist ein leichtes Cine-Zoom-Objektiv, das mit einem E-Mount ausgestattet ist. Das Objektiv von Fujinon ist für 4K-Auflösungen optimiert und minimiert durch seine Verarbeitung optische Verzerrungen.

Angenieux EZ-1 Zoom 30-90mm/45-135mm T1.9/T2.9

Das Angenieux Type EZ-1 S35 ist ein Standard-Zoomobjektiv mit einer Brennweite von 30-90 mm und einer Blende von F1,9/T2. Durch den optionalen Austausch der hinteren Objektivgruppe wird es zu einem 45-135mm F2.8/T3 für das FF/VistaVision-Format mit einem Bildkreis von bis zu 46mm Diagonale. Auch mit EF- oder E-Mount erhältlich.

Angenieux EZ-2 Zoom 15-40mm/22-60mm T1.9/T2.9

Das Angenieux Type EZ-1 S35 ist ein Weitwinkel-Zoomobjektiv mit einer Brennweite von 15-40 mm und einer Blende von F1,9/T2. Durch den optionalen Austausch der hinteren Objektivgruppe wird es zu einem 22-60mm F2.8/T3 für das FF/VistaVision-Format mit einem Bildkreis von bis zu 46mm Diagonale. Auch mit EF- oder E-Mount erhältlich.