Kamera - Blackmagic URSA Mini Pro 4,6K | Videolink München

Kamera

Die ARRI Alexa Mini besticht durch ihre Kompaktheit, Größe und Gewicht (Full Carbon Body) und macht sie so zu der vielseitigsten Kamera der Alexa Serie aus dem Hause ARRI. Sie eignet sich durch Ihre Maße hervorragend für jeden Einsatz, ob im Gimbal, als Handkamera, oder jeder anderen Mounting Lösung.  Die Alexa Mini hat serienmäßig Wechselobjektivmounts

Die Arri Alexa Mini LF erweitert die Arri Alexa Familie und löst die alte bewährte Alexa Mini ab. Der unverkennliche Alexa look kombiniert mit dem Vollformat Sensor, bietet beste Bildqualität mit ARRI RAW Open Gate 4.5 K. Mithilfe dem neuartigen HD-Viewfinder MVF-2 mit hohem Kontrast, neue Codex Compact-Drive Speicherkarten, sowie höchster Dynamikbereich aller Produktionskameras und

AMIRA – das perfekte Werkzeug für Ihre Arbeit – ist eine vielseitige Kamera, die außergewöhnliche Bildqualität und erschwingliche CFast2.0-Workflows mit ergonomischen Design kombiniert, das für die Verwendung durch einen Operator und erweiterbarer Bedienung über die Schulter optimiert ist. AMIRA kann direkt aus der Kameratasche genommen werden und einsatzbereit sein. Es ist robust genug, um überall

Die Blackmagic Pocket Pro ist der Nachfolger der bekannten und kompakten Blackmagic Pocket 6K mit einem Super-35- HDR Sensor, Dual Native ISO und eingebauten ND-Filter. Anders als bei der alten Pocket kann die 6K Pro, Blackmagic RAW in 4K – 6K Auflösung aufnehmen, mithilfe der Sony NPF-Akkus anstatt den Canon LP-E6.

Die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K kommt mit einem 4/3-Sensor, einem Dynamikumfang von 13 Blendenstufen und Dual-Native-ISO-Werten von bis zu 25.600. Bilder werden in Blackmagic RAW oder ProRes bei bis zu 120 fps auf aufgezeichnet.

Die neue Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K bietet mit seinem Super35-HDR-Sensor neben einem Dynamikumfang von 13 Blendenstufen und 6K-Aufnahmen bis zu 50fps (16:9) bzw. 60fps (2.40:1) auch Dual-Native ISO und einen EF-Mount. Aufzeichnung mit Blackmagic RAW und Apple ProRes sind intern mit CFast2.0 und SD-Karten und extern über USB-C möglich.

Die kleine Ausgabe der URSA mit einem 4K-Super-35-Bildsensor und Global Shutter. Die URSA Mini zeichnet bis zu 60 Vollbilder pro Sekunde in den Formaten Cinema DNG RAW und ProRes auf.

Im Gegensatz zur „normalen“ URSA Mini bietet die Pro-Version eine Auflösung von 4,6K mit einem Dynamikumfang von 15 Blenden! Des weiteren verfügt sie über interne ND-Filter und zeichnet HD mit bis zu 120 Bildern/s auf.