Zoom H6

Mit dem Sechs-Spur-Recorder H6 bietet ZOOM einen kompakten, vielseitig verwendbaren Audiorecorder und USB/Interface. Neben den 4 festen XLR/Line Eingängen bieten zwei austauschbare Eingangskapseln (X/Y & MS) die Möglichkeit schnell und zuverlässig naturgetreue Stereoaufnahmen zu realisieren.

Zoom H4n

Als Vorgänger des H6 ist der H4n über viele Jahre ein treuer Begleiter für Tonaufnahmen. Neben den beiden XLR/Line Eingängen bietet ein fest verbautes X/Y Stereomikrofon eine einfache und zuverlässige Möglichkeit für naturgetreue Stereoaufnahmen.

Sennheiser MKH 8060

Sehr kompaktes, universell einsetzbares Richtrohrmikrofon. Sowohl für den Einsatz bei Spiel- und Dokumentarfilmen als auch bei Außenaufnahmen, Interviewsituationen und Studioproduktionen geeignet. Zeichnet sich aus durch seinen naturgetreuen Klang und seine hervorragende Off-Axis- Linearität. Die speziell für das 8060 angefertigte CINELA Suspension garantiert guten Ton auch in Situationen mit viel Bewegung.

Sennheiser MKH416

Das MKH 416 ist der robuste Allrounder der MKH Serie und zählt weltweit seit Jahren zu den beliebtesten Mikrofonen im Filmtonbereich. Das kurze Richtrohrmikrofon bietet gute Richteigenschaften bei geringen Abmessungen, hohe Konsonantenverständlichkeit und Rückkopplungssicherheit. Insbesondere bei Außenreportagen punktet es durch seine erhöhte Richtwirkung.

Rode NTG 1

Mit seinem sehr geringen Eigengewicht (105g) zählt es zu den leichtesten Mikrofonen seiner Klasse. Das Kondensator- Richtrohrmikrofon ist sowohl für die Montage auf der Tonangel als auch auf der Kamera geeignet. Mit seinem großen Übertragungsbereich und geringem Eigenrauschen eignet es sich gut für Film- und Synchronisationsaufgaben.

Rode NTG 2

Das NTG2 bietet, wie das NTG1, beste Voraussetzungen für die Verwendung im Filmtonbereich. Es kann wahlweise mit einer AA-Batterie (1,5V) oder P48-Phantomspannung gespeist werden, die z.B. von professionellen Kameras, Audiorecordern und externen Stromversorgungen geliefert wird. Der Batteriebetrieb eignet sich für die Verwendung des NTG2 mit einer digitalen Spiegelreflexkamera, die in der Regel keine Phantomspeisung bietet.

Funkset Sennheiser SK/EK 2000 + Lavalier Mikrofon

Sender SK Leicht und robust passt dieser Taschensender problemlos in jeden Bauchgurt oder einfach per Clip an den Gürtel. Mit einem NF-Frequenzgang von 25 bis 20.000 Hz überträgt er niedrige Frequenzen mit sattem Fundament. Drei HF-Ausgangsleistungen) stehen zur Wahl, für höhere Reichweite oder mehr Kanäle pro Frequenzbereich. Empfänger EK Gepaart mit dem SK 2000 gibt

Funkset Sennheiser SKP/EK 2000

Sender SKP Geeignet für jedes drahtgebundene Mikrofon, ist der SKP Aufstecksender kombinierbar mit dem EK 2000 Empfänger. Fünf Frequenzbereiche mit bis zu 75 MHz Schaltbandbreite sorgen wie bei allen Komponenten der 2000er Serie für optimale Flexibilität. Die Synchronisation der Sendereinstellungen ist auch beim SKP 2000 einfach und zeitsparend via Infrarot möglich. Ausgestattet mit dreifach umschaltbarer

Funkset Sennheiser SK 5212, EK 3241

Sender SK 5212 Der SK 5212 lässt sich durch seine kleine Bauform besonders gut am Körper tragen und verstecken. Die Sendeleistung kann in zwei Stufen eingestellt werden. Ein besonders weiter Einstellbereich der Eingangsempfindlichkeit von -30 bis + 40 dB schafft Flexibilität von leisen Interview Situationen bis hin zu sehr kräftigen Stimmen. EK 3241 Eingebaut in

Rode Video MicPro

Entwickelt als Quelle für Primär- und Referenzton ist das RØDE VideoMic Pro ein Richtrohrmikrofon zur Kameramontage über 3/8“ Blitzschuh auf Camcordern, DSLR-Kameras oder für tragbare Audiorecorder. Die 1/2″-Kondensatorkapsel, die über einen 3,5-mm-Mini-Klinkenanschluss verfügt, gepaart mit dem supernierenförmigen Richtdiagramm sorgt dafür, dass die Umgebungslautstärke minimiert wird und die Aufnahme auf das Motiv vor der Kamera fokussiert