Sony Alpha A7R V

Die Sony Alpha A7R V ist das neue Flaggschiff von Sony in der DSLM Reihe und überzeugt gleichzeitig als Foto sowie Videokamera. Mit einem Vollformat Sensor und 61 Megapixel bei Foto und 8K Video bietet sie eine neue herausragende Auflösung in der Alpha Reihe. Die integrierte, optische, 5-Achsen Bildstabilisierung, wurde bis zu 8 Stabilisierungsstufen erweitert

Sony Alpha A7R IV

Die Sony A7R IV sticht mit ihrer unvergleichlichen Bildqualität heraus, mit 61 MP und 10 fps Serienaufnahmen bei einem CMOS Vollformat Sensor. Mit einem integrierten 5-Achsen Bildstabilisator und verbesserter Autofokus inkl. Augenerkennung, sowie Tracking mit Priorisierung des rechten/linken Auge, sind detailreiche, scharfe Bilder mit der Sony A7R IV möglich.

Sony Rialto Sensor Verlängerung für die Sony Venice

Das Sony Rialto Verlängerungssystem ermöglicht eine Trennung des Sony Venice Sensor Kameragehäuse, bis zu 5,5m, ohne Einbüße der Bildqualität. Mit einem Gewicht von nur 1,9 kg mit PL-Mount und bestimmte Gehäuse/Rigs lassen sich besondere Aufnahme Situationen meistern. Das Sony Rialto besitzt wie die VENICE ein eingebautes 8-stufiges ND System sowie dual Basis ISO und vielem

Sony FE 12-24mm F2.8 G

Das Sony 12-24mm ist ein Ultraweitwinkel Zoom Objektiv, bei konstanter F2.8 Blende. Dank der modernen XD Linearmotoren, besitzt das Sony 12-24mm einen schnellen und präzisen Autofokus mit der bekannten G Master Bildqualität.

Sony Cinema Line FX6

Die Sony Cinema Line FX6 in einem kompakten Formfaktor mit nur ca. 0,89 kg liefert beeindruckende Leistung, ideal für Run-and-Gun Shootings. Mithilfe ihrem Vollformatbildsensor sowie Dual Base Iso (800/12800) liefert die Sony FX6 auch in Low Light, scharfe Bilder. 120fps bei 4K 10-Bit, 16bit RAW Ausgabe über SDI, 15+ Blendenstufen, Variabler ND Filter, Vier-Kanal-Audioeingang und

Sony FX3 Cine Line

Die Sony FX3 ist die kompakteste Vollformat Kamera der Cinema Line Reihe mit großem Dynamikumfang (15+ Stufen). Mithilfe dem neusten CMOS Exmor R Sensor schafft die FX3 auch bei wenig Licht (ISO 80-409600) und 4K 120fps 4:2:2 10 Bit, scharfe Bilder zu erzeugen. Dank des verbesserten schnellen Autofokus und 5-Achsen Bildstabilisator ist die Sony FX3

Sony Alpha 7S III

Die Sony Alpha 7S III geht den eingeschlagenen Weg der SII konsequent weiter. Die Extreme Lichtempfindlichkeit bleibt bestehen, wird jedoch behutsam aber bestimmt um elementare Funktionen erweitert. So sind nun 10bit farbtiefe im internen recording möglich – auch der interne Akku hat über doppelt so viel Kapazität.

Sony PXW-FX9

Das neue Flaggschiff der Handheld-Camcorder-Reihe von Sony kombiniert Funktionen der FS7-, Venice- und Alpha-Reihe und verwendet für den hintergrundbeleuchteten 6K-Vollformat-CMOS-Sensor die bewährte Exmor R-Technologie für bessere Empfindlichkeit und exzellente Rauschunterdrückung. 15+ Blendenstufen, DCI 4K, elektr. variabler ND-Filter, 16-bit RAW und eine Dual ISO Base (800 + 4000) machen diese Kamera für jede Situation bereit!

Sony 16-35mm f2.8, G-Master

Hochwertiges Weitwinkel-Zoomobjektiv der G Master Serie mit sanftem Bokeh. Mit einer Blende von F2,8 und einem Weitwinkel-Zoombereich von 16 – 35 mm eröffnet Ihnen das leistungsstarke G Master vielfältige Möglichkeiten.